Wir übernehmen auch Projektmanagement oder Kommissionierung

Spezialisten für Ankerkorbsysteme

Vom Konzept bis zur Montage

Alles aus einer Hand

Unsere Leistungen umfassen alle Konstruktions- und Montage-Schritte, genau nach Ihren Anforderungen. Gerne entwickeln wir für Sie exakt passende Konzepte und fertigen entsprechend unseren hohen Qualitätsstandards. Zudem sind wir gemäß der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Umfassende Werkstoffkontrollen gehören bei uns zur täglichen Routine: Proben jeder Rohstofflieferung werden umfassend geprüft. Und dass, obwohl wir das entsprechende Vormaterial ausschließlich von überprüften, namhaften Lieferanten beziehen.

Auch während des Fertigungsprozesses erfolgt eine lückenlose Überwachung der Produktion. So stellen wir ein konstant hohes Qualitätsniveau sicher.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen jederzeit auch unser Know-how und unsere Erfahrung für Vormontagen und Supervisionen zur Verfügung.

Fertigung: Fräs- und Bohrwerk

Weil jedes Detail sicherheitsrelevant ist

Je nach Kundenwunsch und Spezifikation werden die entsprechenden Bohr- und Fräsbilder eingebracht. Für die Erstellung des NC-Codes arbeiten wir mit CAD-Programmen für eine exakte dreidimensionale Ansicht des Bauteils, um mögliche Fehlerquellen schon vor der Serienproduktion auszuschließen.

Der Ankerring und der Lastverteiler können in allen Ausführungen und Dimensionen bearbeitet werden. Eine Beschichtung der Segmente in verschiedensten RAL-Tönen oder auch durch Feuer- oder Spritzverzinkung wird von uns angeboten.

In welcher Ausführung auch immer: Die Fertigung unterliegt strengsten Qualitätskriterien und wird mit höchster Präzision durchgeführt, da es sich um sicherheitsrelevante Konstruktionselemente handelt.

Die Bearbeitung aller Komponenten durch CNC-gesteuerte Maschinen garantiert eine absolute Maßgenauigkeit.

Fertigung: Gewinderollmaschine

Höchste Präzision ist oberstes Gebot

Um unsere Kundenwünsche erfüllen zu können, gehört zu unserem Maschinenpark auch eine Gewinderollmaschine mit einer Walzkraft bis 600 kN. Sie arbeitet mit der bewährten 2-Schlittentechnologie und einem Pressdruck von bis zu 60 t. 

Wir produzieren im Kaltverformungsverfahren und bearbeiten Vollmaterial im Bereich der Standardgewinde bis M100 und Sonderanfertigungen bis zu einem Durchmesser von 200 mm in unterschiedlichen Gewindearten.

Dabei können Sie zwischen unbeschichtet roh oder folgenden Oberflächen wählen:

  • galvanisch verzinkt nach DIN 50961, DIN EN ISO 4042
  • feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461, DIN EN ISO 14713
  • Zinklamellenbeschichtung wie nach DIN EN ISO 10683 mit definierten Reibbeiwerten (Delta tone/Delta seal)
  • Weitere Oberflächen auf Anfrage


Zudem liefern wir Ihnen die Ankerbolzen genau nach Ihren Anforderungen.

Intelligente Fertigung

Unsere Innovation für eine schnellere und einfache Montage: unser Ankerkorb

Die Windenergie hat sich zur Tragsäule im Bereich der Energieerzeugung entwickelt. Um Windkraftanlagen eine sichere und beständige Basis zu geben, haben wir 2009 den innovativen und patentierten Ankerkorb KLAS entwickelt.

Mit diesen Produkteigenschaften geben wir Ihrer Effizienz ein Fundament:

  • Bei der Montage unseres Ankerkorbes sind Aufbauhilfen überflüssig. Sie profitieren von schnelleren Montagezeiten durch die gleichzeitige und unabhängige Errichtung
  • Montagefehler durch unsachgemäßen Umgang mit den Schablonen werden von vornherein ausgeschlossen
  • Sie sparen die Transportkosten für den Rücktransport von Schablonen


Übrigens:
Für die Herstellung unserer Ankerbolzen bzw. Doppelenden verwenden wir Blankstähle in Festigkeitsklassen von 8.8 bis 12.9. Um eine gleichbleibende Qualität des Vormaterials gewährleisten zu können, lassen wir alle Chargen durch ein externes Labor mit einer Spektralanalyse überprüfen.

Schmees Energietechnik